Frapp | AGB

AGB

Allgemeine Bedingungen FRAPP

  1. Thema

Zweck dieser Nutzungsbedingungen ist es, die Bedingungen für die Nutzung der Website und der mobilen Anwendung www.frapp.ch und verwandter Websites zu definieren; im Folgenden zusammenfassend als "wir" und "uns" bezeichnet. Für die Zwecke dieser Bedingungen bezeichnet der Begriff "Benutzer" jede Person, die auf die Website und die mobile Anwendung von Frapp zugreift und diese konsultiert.

Diese allgemeinen Bedingungen können durch Sonderbedingungen ergänzt werden, die für die verschiedenen von Frapp angebotenen Dienstleistungen und Sektionen spezifisch sind. Folglich sind die vorliegenden allgemeinen Bedingungen anwendbar, soweit sie nicht in den vorgenannten besonderen Bedingungen abweichend geregelt sind.

Durch die Nutzung der Produkte von Frapp erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Geschäftsbedingungen einen integralen Bestandteil unserer Vertragsbeziehung bilden. Sie erklären, dass Sie die folgenden Bestimmungen sowie die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich unserer Produkte und aller Dienstleistungen und Produkte Dritter, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, akzeptieren.

  1. Urheberrecht und andere Rechte an geistigem Eigentum

Die Grafiken, Marken und Logos sowie alle Inhalte (Texte, Tabellen, Bilder, Videos, Grafiken usw.), auf die Sie bei der Nutzung unserer Produkte zugreifen, sind unser Eigentum oder das unserer Lizenzgeber. Vorbehaltlich unserer ausdrücklichen Zustimmung ist es Ihnen nicht gestattet, sie anders als unten ausdrücklich erwähnt oder aufgrund der Funktion der Produkte zu verwenden. Es ist Ihnen auch nicht gestattet, Dritten irgendwelche Rechte zur Nutzung der Produkte einzuräumen. Unter Nutzung ist insbesondere die Änderung, das Anbieten, die Lizenzierung, die Veräußerung, der Vertrieb, die Veröffentlichung, die Vervielfältigung, die Vermietung, der Verleih, die Verteilung, die Zurverfügungstellung sowie die Herstellung, die Übertragung und der Verkauf abgeleiteter Werke zu verstehen.

Die zum Betrieb unserer digitalen Angebote verwendete Software ist urheberrechtlich geschützt. Es ist Ihnen nicht gestattet, sie entgegen den folgenden Bestimmungen zu verwenden. Insbesondere ist es Ihnen nicht gestattet, die Software zu kopieren, zu reproduzieren, zu modifizieren oder anderweitig zu nutzen.

  1. Nutzung digitaler Produkte und Angebote

Alle digitalen Produkte und Angebote sind nur für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt.

Sie können unsere digitalen Angebote herunterladen und auf einem Computerbildschirm oder Mobilgerät anzeigen und in elektronischem Format auf Ihrem Computer oder Mobilgerät für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch speichern. Sie dürfen unsere digitalen Angebote auf dafür vorgesehenen Geräten nur für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch nutzen. Insbesondere ist ein automatisches Herunterladen der Produkte und deren Verteilung auf andere Systeme nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung zulässig, die jederzeit widerrufen werden kann.

Unsere digitalen Angebote sind im Prinzip rund um die Uhr verfügbar und werden regelmäßig aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu ihnen aus technischen Gründen oder aus einem anderen Grund vorübergehend oder dauerhaft zu beschränken, was Ihnen für die Dauer der Beschränkung keinerlei Anspruch auf eine wie auch immer geartete Entschädigung einräumt.

  1. Bezahlte Produkte und Zahlungsbedingungen

Die Website und die mobile Anwendung www.frapp.ch sind völlig kostenlos.

Wenn Sie jedoch von der Möglichkeit Gebrauch machen wollen, im Rahmen unserer digitalen Angebote Produkte oder Dienstleistungen unserer Partner oder Dritter zu erwerben oder zu abonnieren, kommt der entsprechende Vertrag ausschließlich und unmittelbar mit den betreffenden Partnern oder Dritten zustande - wir sind nicht Partei eines solchen Vertrages.

  1. Benutzerregistrierung und Sorgfaltspflichten

Einige unserer digitalen Angebote sind ausschließlich für Nutzer zugänglich, die sich auf der Website des betreffenden Angebots registriert haben. Nur natürliche Personen können sich als Benutzer registrieren.

Sobald Sie sich als Benutzer registrieren und Ihren Namen und/oder Ihre E-Mail-Adresse speichern, sind Sie verpflichtet, Ihre Zugangscodes (einschliesslich Passwort) vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen und vertraulich zu behandeln. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich jeden Verlust, Diebstahl oder eine nicht vertragsgemäße Verwendung Ihrer Zugangscodes (Passwort, Benutzername, E-Mail-Adresse usw.) zu melden. Mit der Registrierung versichern Sie uns, dass die eingetragenen Daten korrekt und vollständig sind, und Sie verpflichten sich, uns unverzüglich über Änderungen zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Aktivitäten auf unseren digitalen Angeboten, einschließlich Ihres Zugriffs auf diese, zu überwachen und aufzuzeichnen, um die Einhaltung dieser Bedingungen sicherzustellen.

Sie dürfen Ihre Zugangscodes anderen nicht zur Verfügung stellen oder deren Verwendung freigeben. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, ist jede Form der Netzwerk- oder Mehrfachzugriffsnutzung der Zugangscodes verboten. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Regeln behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugang jederzeit zu sperren und Ihr Benutzerkonto ohne weitere Verpflichtung unsererseits zu löschen.

Sie können Ihre Registrierung verwalten und jederzeit von Ihrem Benutzerbereich auf unserer Website oder von Ihrer mobilen Anwendung aus Änderungen (Adressänderungen usw.) vornehmen.

  1. Von Ihnen generierte Inhalte auf unseren digitalen Angeboten

Unsere digitalen Angebote bieten möglicherweise interaktive Funktionen (Foren, Blogs usw.), die es Ihnen ermöglichen, mit uns und anderen Benutzern über Produkte (Texte, Fotos usw.) zu interagieren und Kommentare oder andere Nachrichten (nachfolgend "Beiträge") zu veröffentlichen. Wir überprüfen den Inhalt Ihrer Beiträge nicht systematisch. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich das Recht vor, Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu modifizieren und Ihren Zugang zu interaktiven Funktionen nach unserem alleinigen Ermessen zu sperren.

Um die Website kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sie sind verpflichtet, die für die Nutzung interaktiver Funktionen geltenden Regeln einzuhalten. Insbesondere ist es Ihnen untersagt und Sie müssen davon absehen, Erklärungen, Links oder andere Veröffentlichungen zu veröffentlichen, wenn diese :

  • obszöne, rassistische, homophobe, sexistische oder jede andere Form von Hassreden enthalten
  • die Urheberrechte Dritter verletzen
  • verleumderisch oder unehrenhaft sind oder auf andere Weise gegen Gesetz und Moral verstossen und Anlass zu einem Gerichtsverfahren oder zur Verletzung der von einem Gericht angeordneten einstweiligen Massnahmen geben können
  • missbräuchlich sind oder Drohungen enthalten oder anderweitig einen persönlichen Angriff auf unsere Mitarbeiter darstellen
  • sich nicht auf die Produkte beziehen, mit denen die betreffende interaktive Funktion verknüpft ist
  • jede Form von Werbung für Produkte oder Dienstleistungen (einschließlich Spam) enthalten
  • Empfehlungen für Kauf oder Boykott enthalten
  • in den interaktiven Funktionen frühere Beiträge wiederholen
  • andere Benutzer über die Identität des Verfassers, Autors oder Absenders einer Nachricht irreführen oder den realitätsfremden oder irreführenden Eindruck einer Verbindung zu einer Person, Organisation oder Firma (insbesondere zu uns und unseren Mitarbeitern) erwecken
  • Computerviren oder Dateien, Software oder Geräte enthalten, die die Funktionalität unserer digitalen Angebote einschränken, unterbrechen oder zerstören können
  • persönliche Daten sammeln und aufzeichnen und/oder
  • den Zugang anderer Benutzer zu unseren digitalen Angeboten blockieren oder einschränken.

Die Registrierung und/oder Subskription berechtigt Sie nicht dazu, Kommentare zu veröffentlichen, die wir für unangemessen, unpassend oder gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßend halten.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung jeden Kommentar zu löschen, der gegen das Gesetz verstößt, sowie jeden Kommentar, der themenfremd ist, mehrmals wiederholt wird, werbend, unhöflich oder gegen die vorliegenden Bedingungen verstößt.

Für die rechtlichen Folgen Ihrer Beiträge sind Sie allein verantwortlich. Sollte ein Dritter im Zusammenhang mit Ihren Beiträgen Ansprüche gegen uns geltend machen, verpflichten Sie sich, alle daraus entstehenden Folgen (einschließlich Anwalts- und Gerichtskosten) zu tragen und uns gegebenenfalls schadlos zu halten. Darüber hinaus behalten wir uns im Falle eines Verzugs alle Rechte gegen Sie vor.

Durch die Nutzung einer interaktiven Funktion gewähren Sie uns das zeitlich und räumlich unbegrenzte, unwiderrufliche, kostenlose und nicht ausschließliche Recht - in jeder (auch zukünftigen) Form - Ihre Beiträge ganz oder teilweise in unseren digitalen und gedruckten Produkten und Angeboten zu speichern, zu reproduzieren, zu modifizieren, zu übersetzen, zur Verfügung zu stellen, zu veröffentlichen und zu übertragen. Sie ermächtigen uns auch, diese Rechte an Dritte weiterzugeben.

Die Beiträge unserer Benutzer werden nicht als unsere Produkte betrachtet, sondern nur als Aussagen unserer Benutzer. Wir schließen jegliche Haftung im Zusammenhang mit den Beiträgen unserer Nutzer aus. Es ist uns nicht möglich, die Rechtmäßigkeit oder die Einhaltung dieser Bedingungen bei allen Beiträgen zu überprüfen. Sollte ein Beitrag Ihre Rechte verletzen, teilen Sie uns dies bitte umgehend per E-Mail mit: direction@frapp.ch.

  1. Leser-Reporter-Publikationen

Die Veröffentlichung von Fotos, Videos, Tondokumenten und Benutzerhinweisen auf der Website und der mobilen Anwendung www.frapp.ch ist kostenlos.

Wir behalten uns das Recht vor, Bilder oder Videos so oft zu verwenden, wie wir wollen, sie kostenlos an andere verwandte Sites zu übertragen und, falls erforderlich, an Dritte weiterzuverkaufen. Der Autor erhält die Hälfte des Erlöses. Bei unentgeltlicher Weitergabe der eingesandten Bilder und Videos an Dritte ist die Bezahlung ausgeschlossen.

Mit dem Einreichen von Leser-Reporter-Veröffentlichungen erklären Sie, dass Sie die Rechte an dem Bild-, Video- oder Audiomaterial besitzen und dass Sie sichergestellt haben, dass alle vertretenen Personen mit dieser Veröffentlichung einverstanden sind.

Sie verpflichten sich, die Privatsphäre anderer zu respektieren und sich nicht in die Arbeit der Polizei oder der Rettungsdienste einzumischen. Es ist wichtig, dass Leser, die Zeuge eines Unfalls geworden sind, helfen und die Polizei benachrichtigen (117), bevor sie Fotos und Videos aufnehmen.

  1. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten wird durch die strikte Einhaltung der in der Schweiz geltenden datenschutzrechtlichen Normen gewährleistet.

Wir verwenden die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sowie die Daten, die wir im Rahmen unserer digitalen Angebote sammeln, in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzpolitik.

  1. Verantwortung

Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Erstellung und Aktualisierung der Websites können wir nicht für die Richtigkeit der darin enthaltenen Informationen garantieren.

Vorbehaltlich der Haftung, die sich aus den zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Schweizer Rechts ergibt, können wir daher nicht für Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen sowie für direkte oder indirekte Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, die sich aus der Konsultation und/oder Nutzung der Website und der mobilen Anwendung www.frapp.ch ergeben.

Wir können nicht haftbar gemacht werden, wenn Kommentare oder Bilder auf ihren Websites bestimmte besonders sensible Personen beleidigen sollten.

Die auf der Website und der mobilen Anwendung www.frapp.ch veröffentlichten werblichen und kommerziellen Inhalte drücken die persönliche Meinung ihres Autors aus und sind allein verbindlich. Sie repräsentieren daher weder eine offizielle Meinung noch das Bild von Frapp.

Trotz unserer Bemühungen, die Qualität und Verfügbarkeit unserer digitalen Angebote sicherzustellen, können wir vorübergehende Einschränkungen und Ausfälle (Betriebsunterbrechungen, Fehlerbehebung, Wartungsarbeiten usw.) nicht ausschließen. Der Zugang und die Nutzung der Produkte erfolgt auf eigenes Risiko. Folglich ist jegliche Gewährleistung für unsere Produkte und die von uns zur Verfügung gestellte Software ausdrücklich ausgeschlossen.

Wir schließen auch jegliche Haftung für von Dritten erbrachte Dienstleistungen aus. Wir sind auch nicht verantwortlich für die Rechtmäßigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Verfügbarkeit von Links zu Inhalten und Angeboten Dritter. Ebenso haften wir nicht für Schäden, die durch Computerviren und andere schädliche Computerprogramme wie Malware oder Spyware verursacht werden.

Unsere Haftung (auch die unserer verbundenen Unternehmen, Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen) beschränkt sich in jedem Fall auf von uns zu vertretende vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzungen vertraglicher und außervertraglicher Pflichten, die uns nachweislich zuzurechnen sind. Soweit gesetzlich zulässig, ist unsere Haftung auf den Betrag beschränkt, den wir Ihnen für den Kauf der entsprechenden kostenpflichtigen Produkte in Rechnung gestellt haben. Eine Haftung für Folgeschäden oder entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen.

  1. Andere Bestimmungen

Sollten wir zu irgendeinem Zeitpunkt von einem unserer Rechte aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen keinen Gebrauch machen, so bedeutet dies keinen Verzicht auf unser Recht, diese und die sich daraus ergebenden Ansprüche geltend zu machen. Jegliche Ungültigkeit oder Undurchsetzbarkeit einer Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Die unwirksame Bestimmung wird in diesem Fall durch eine andere Bestimmung mit entsprechender wirtschaftlicher und rechtlicher Wirkung ersetzt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern. Solche Änderungen werden umgehend auf unseren digitalen Angeboten und unserer Website veröffentlicht. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der geltenden Datenschutzpolitik regelmäßig zu überprüfen.

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle damit zusammenhängenden Handlungen unterliegen ausschliesslich dem materiellen schweizerischen Recht, unter Ausschluss der schweizerischen Kollisionsnormen und des Ortes Ihres Wohnsitzes.

Vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Bestimmungen fallen alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung in die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte von Lausanne.

Fassung: 12. November 2020