Tafers hat eine neue Gemeindeschreiberin

Christa Dähler-Sturny tritt per 1. Januar die Nachfolge von Helmut Corpataux an.

Christa Dähler-Sturny wird die Funktion als Gemeindeschreiberin und Leiterin der Gemeindekanzlei übernehmen. © Gemeinde Tafers



Die 55-jährige Christa Dähler-Sturny war zuletzt für die Betriebsführung und Verwaltung einer grossen Institution mit vielfältigen Bereichen verantwortlich, wie es in einer Mitteilung heisst. Ab dem 1. Januar 2024 wird sie in Tafers die Funktion als Gemeindeschreiberin und Leiterin der Gemeindekanzlei übernehmen.



Tafers hatte bereits Ende Mai die Nachfolge des Gemeindeverwalters kommuniziert. Diese Person hatte ihr Amt jedoch schon vor dem Antritt niedergelegt.

Des Weiteren führt Tafers ein Geschäftsleitungsmodell ein, in welchem auch der Syndic Markus Mauron, Einsitz hat.

RadioFr. - Redaktion / vb
...