Publibike zieht nach Bern

Der grösste Veloverleihdienst der Schweiz zieht von seinem Standort nahe des Bahnhofs Freiburg in die Bundesstadt.

Umzug nach Bern: Bisher war der Hauptsitz von Publibike in Freiburg. Neu ist er in Bern. © Keystone-sda

Publike - der grösste Veloverleih der Schweiz - verlegt seinen Hauptsitz von Freiburg nach Bern. Das teilt die Medienstelle von Postauto Schweiz mit. Grund dafür sei, dass Publibike dadurch im gleichen Gebäude operieren könne wie Postauto.

Die langjährige Postauto-Tochter Publike ist seit Anfang dieses Jahres eine Tochtergestellschaft der Schweizerischen Post. Zurzeit beschäftigt Publibike 33 Mitarbeitende und verleiht rund 5000 Fahrräder an 500 Stationen.

SDA / RadioFr. - Nadine Schmid
...